Chronologie

 

1500 n. Chr. bis heute

Neuzeit

Fundobjekt: Goldohrringe
Datierung: 2. Hälfte 17. Jahrhundert
Fundort: Basel, Rittergasse
Wichtige Fundstellen: Stadtgebiet; Industriebauten ausserhalb der Stadtmauern (z.B. Seidenbandfabriken); Friedhofsareale (z.B. Spitalfriedhof St. Johann)

800 – 1500 n. Chr.

Mittelalter

Fundobjekt: Handwaschgefäss
Datierung: 14. Jahrhundert
Fundort: Basel, Gerbergasse
Wichtige Fundstellen: mittelalterliche Stadt mit Wohnhäusern, Kirchen, Klöstern, Stadtmauern und Vorstädten; Kleinbasel; Dorfkerne von Kleinhüningen, Riehen und Bettingen

476 – 800 n. Chr.

Frühmittelalter

Fundobjekt: Bügelfibel-Paar
Datierung: 2. Hälfte 5. Jahrhundert
Fundort: Basel, Kleinhüningen
 Wichtige Fundstellen: Siedlung auf dem Münsterhügel; Gräberfelder (z.B. in der Aeschenvorstadt, im Areal des Waisenhauses an der Kartausgasse, in Kleinhüningen, am Bernerring, im Gundeldinger-Qartier)

52 v. Chr. – 476 n. Chr.

Römische Zeit

Fundobjekt: Mars-Statuette
Datierung: 2. Jahrhundert n. Chr.
Fundort: Riehen, Hörnliallee
Wichtige Fundstellen: Siedlung und Befestigung auf dem Münsterhügel; Siedlung an der Birsigmündung; Kleinfestung an der Utengasse; Gräberfelder in der Aeschenvorstadt, am Totentanz und in der St. Alban-Vorstadt; Villen und Tempel in Riehen

800 – 52 v. Chr.

Eisenzeit

Fundobjekt: Glasperle
Datierung: 150 – 80 v. Chr.
Fundort: Basel-Gasfabrik
Wichtige Fundstellen: unbefestigte Zentralsiedlung Basel-Gasfabrik mit zwei Gräberfeldern im Äusseren St. Johanns-Quartier (150 – 80 v. Chr.); befestigte Zentralsiedlung auf dem Münsterhügel (ab 80 v. Chr.)

2200 – 800 v. Chr.

Bronzezeit

Fundobjekt: Sichel
Datierung: 9. Jahrhundert v. Chr.
Fundort: Basel, Elisabethenschanze
Wichtige Fundstellen: befestigte Siedlung auf dem Münsterhügel; Siedlung an der Utengasse, Gräber in Riehen und im Gundeldinger-Quartier; Depotfund bei der Elisabethenschanze; Flussdepotfunde aus Rhein und Birsig

50 000 – 2200 v. Chr.

Alt- und Mittelsteinzeit

Jungsteinzeit

Fundobjekt: Faustkeil
Datierung: ca. 58 000 – 38 000 v. Chr.
Fundort: Bettingen, Auf dem
Buechholz
Wichtige Fundstellen: älteste Steinwerkzeuge aus Riehen und Bettingen; Siedlungen auf den Anhöhen (Bruderholz, Riehen, Bettingen)

 

Chronologie zum Ausdrucken