Archäologische Informationsstellen

Image Archäologische Informationsstellen

Die Basler Informationsstellen

Die Archäologische Bodenforschung unterhält derzeit 19 fest eingerichtete Archäologische Informationsstellen in Basel. Die meisten sind mit Informationstafeln ausgestattet und teilweise liegen auch illustrierte Faltprospekte und/oder Broschüren auf. Einige Informationsstellen können nur im Rahmen einer Führung besichtigt werden. Für Gruppenführungen wenden Sie sich bitte an Basel Tourismus, Aeschenvorstadt 36, Postfach, 4002 Basel, Telefon: +41 61 268 68 68; Fax: +41 61 268 68 70. Für Basler Schulen sowie für Fachleute der Archäologie werden Besichtigungen und Führungen auch durch die Archäologische Bodenforschung angeboten.

Archäologischer Rundgang auf dem Münsterhügel

Die Informationstellen auf dem Münsterhügel lassen sich im Rahmen eines archäologischen Spaziergangs besuchen. Sie erhalten das dreisprachige Faltblatt „ARCHÄOLOGISCHER RUNDGANG, ARCHAEOLOGICAL TOUR, BALADE ARCHÉOLOGIQUE“ in der Informationsstelle von Basel Tourismus im Stadt-Casino, beim Kiosk im Münster oder direkt bei uns am Petersgraben 11. Neu gibt es auch einen App-Audioguide für Smartphone.